Dienstag, 2. Dezember 2008

Neue Schlafschäfchen: Tigerlillys, Backofen, Schichtsalat ?....


Die oberen beiden Stränge sind in der Tigerlilly Technik gefärbt. Wie immer kaltgefärbt in ca. 2 Stunden. Was ich bei dieser Technik interessant finde, sind die ungeplanten Farbverläufe. So hat jeder Strang eine Vielzahl unterschiedlicher Farben.

P.S: Morgen zeige ich dann den Schichtsalat. Wie immer kaltgefärbt in ca. 2 Stunden.

LG Suzane-Zauberglöckchen

1 Kommentar:

Silvia hat gesagt…

Uiiiiii der Linke Strang sieht ja megainteressant aus.Schön. Faszinierend find ich deine Namensgebungen, Schichtsalat klingt richtig "schmackhaft" so als wenn man das UNBEDINGT mal haben müsst....grins. Lg u einen schönen Abend Silvia