Sonntag, 23. August 2009

Die Äfflesocken sind einfach der Brüller......

Man nehme:

100 g Zitron Trekking Flamé ungefärbt. Diese verstrickt man zu einem Sockblanc. Dann färbt man diesen mit EMO Textilfarben im Hitzefixierungsverfahren. Fertig.

Man kann dieses Blanc einfach eine Zeit lang anschauen, weil es immer wieder schön ist, wie die Farben miteinander verschmelzen und neue Farbkompositionen herauskommen.

Viel später dann entschließt Frau das Sockblanc anzustricken. Ein Art Spiralmuster habe ich dafür vorgesehen. Herausgekommen sind die Äfflesocken. Welch ein lustiges Tragegefühl (speziell für den großen Zeh).


P.S. Ihr habt sicher schon gesehen, dass der Header sich geändert hat. Dies ist schon ein Botschafter für die Neuerungen, die im September kommen.

Happy Knitting und LG Suzane-Zauberglöckchen

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Hihihi...die Äfflesocken(lustiger Name) sind schon drollig auch wenn ich wahnsinnig würde durch den "abgetrennten" Zeh...ich mag auch diese Steg-Schlappen nicht tragen, auch wenn ich sie vom Ansehen her wirklich schön find.
Und klar ist mir der neue Header aufgefallen.Ist ein großer Umschwung:vorher das verspielte Feenmädchen,das zum verweilen einlud,jetzt die etwas coole Erscheinung,die schwungvolle Bewegung anzeigt.Aber schön find ichs.
Lg Silvia

Silvia hat gesagt…

Hallo Suzanne,
deine Socken sind einfach superschön, die Farben gefallen mir sehr.
Wünsche dir einen schönen Tag und freue mich schon auf die Neuerungen.
LG Silvia

socksstreet hat gesagt…

Suuuuuuuuuuuuuper Farben - die machen richtig Laune anzugucken!

einen lieben Gruß
Ute