Montag, 18. Januar 2010

Wer möchte nicht auch einmal "Krokodaildandi" um den Hals hängen haben.....


Der neue Möbius Schal nennt sich "Krokodaildandi". Garn und Entwurf passen wunderbar zusammen. Hier habe ich die Handart Amazonas verwendet. Das Interessante an diesem Schal ist, dass man ihn nicht spannen muß. Er entwickelt eine tolle Eigendynamik. Die nächsten Tage kommt "Krokodaildandi" noch in einer anderen Version mit Perlen. Ich schwärme jetzt schon. Nicht ich habe ihn genadelt. Deshalb winke ich jetzt schon einmal freudig erregt rüber zur Strickerin.


Wie immer gibt es die Anleitung, die Wolle und vieles mehr im Shop. In der Anleitung sind übrigens 2 Grössen ausgearbeitet. Die grössere Variante ist sozusagen ein Bonbon von uns.

P.S. Ein klitzekleiner Frühlingsbote ist seit heute wieder im Kirschbaum des Nachbarn zu Hause.
Welch schönes Gefühl Vogelgezwitscher zu hören.

Lasst es Euch gut gehen und Happy Knitting. Ich bin mal wieder in der Färbewerkstatt. Die Flower Fairies Sockengarne warten schon.

LG Suzane

Kommentare:

Chaosknäul hat gesagt…

total tolle Farbe, ich liebe blaugrün! Und wirklich ne wundervolle Möbiusvarienate.

Liebe Grüße
Steffi

Helena hat gesagt…

Der Name könnte nicht passender sein. Toller Entwurf und wunderschöne Farbe!

LG
Helena

Silvia hat gesagt…

Huhu Suzane
ich hab den Wink mit dem Zaun(pfahl) verstanden und mich direkt ans Hochladen in meinen Blog begeben...... Bin auf deine Perlenvariante gespannt....lg Silvia